This is an early (alpha) version of a world wide Tango Argentino information and discussion web site.
We are preparing a crowdfunding initiative to finance this Tango Argentino forum - which will hopefully start by the end of 2019. The site will offically launch sometime in 2020. Register to stay informed and watch us grow.

Dieses ist eine frühe (alpha) Version einer neuen Tango Argentino Informations- und Diskussions-Webseite. Wir bereiten eine Crowdfunding Iinitiative vor, die vermutlich Ende 2019 starten wird. Der offizielle Launch wird dann in 2020 sein. Regisitriere dich, um informiert zu bleiben und uns beim Entstehen zuzusehen.

Ramiro Gallo Quinteto

Post Reply
MatthiasS
Posts: 2
Joined: Thu Nov 07, 2019 11:24 am

Ramiro Gallo Quinteto

Post by MatthiasS » Thu Nov 07, 2019 11:28 am

Das Quinteto ist eine zeitgenössische Tango-Gruppe, mit einem außergewöhnlich avantgardistischen Repertoire, das jedoch tief in den Anfängen des Tango Argentino wurzelt. Gegründet wurde die Gruppe 1999 von Ramiro Gallo, der seit jeher als Pionier der argentinischen Tango-Szene gilt. Sein Repertoire besteht ausschließlich aus eigenen Kompositionen, die jenseits der Ästhetik von Osvaldo Pugliese und Astor Piazzolla dem Tango Nuevo einen weiteren Entwicklungsweg eröffnen.

Im Laufe seines 20jährigen Werdegangs hat das Quinteto sieben Alben veröffentlicht, bei denen große Solisten wie Wynton Marsalis und Pedro Aznar mitwirkten. Ob mit seinem instrumentalen Repertoire, das oft mit symphonischem Orchester, Streicherorchester oder Jazz Big Band kombiniert wird, oder mit seinen Nuevo-Tango-Liedern – das Quintett ist auf den wichtigsten Bühnen Argentiniens und der Welt zuhause, erhielt zahlreiche Auszeichnungen und stets ein hervorragendes Feedback auch seitens der Presse.

(Werbung)

Milonga "Tango Armónico" (fast) jeden 4. Sonntag im Monat in Darmstadt.

Tanzen zu harmonischen Tangos und Non-Tangos. Alle Infos
Post Reply

Return to “Epoca del Oro (EdO)”